Backpacker Tours
Agencia de Viajes,
Posada y Restaurante.
Calle Urdaneta,
Santa Elena de Uairen,
Edo. Bolívar,
Venezuela

Tel.:
+58-289-995-1430
Mobile:+58
414-886-7227
E-Mail:
info@backpacker-tours.com

reservation@backpacker-tours.com

Rif:J30603111-1

 

backpacker twitter

Tour | Rio Caura

Der Rio Caura ist ein noch wenig befahrener Fluss im Herzen Venezuelas mit vielen Tieren und noch unerschlossenen Seitenärmen. Er ist ein verstecktes Paradies und verzaubert mit wunderschönen Wasserfällen und Stränden. Er bietet reichlich Gelegenheit zur Tierbeobachtung.

Tag 1:

Am Morgen starten wir mit unserem Geländewagen von Ciudad Bolivar nach Maripa. Die Fahrt dauert ca. 4 Stunden. In Maripan essen wir zu Mittag und beladen unser Boot, um zu unserem ersten Camp zu fahren. Die Bootsfahrt dauert weitere 4 Stunden. Während der Fahrt haben wir genügend Zeit, einige Tiere zu beobachten und die traumhafte Natur zu geniessen. Im Camp essen wir zu Abend.

Tag 2:

Nach dem Frühstück fahren wir weiter flussaufwärts und erreichen das Indianerdorf Niachare. Hier treffen wir auf den Indianerstamm Yekwana. Wir besichtigen das Indianerdorf mit seinem Conuco. „El Conoco“ heisst das Gebiet, wo die Indianer Maniok anpflanzen. Maniok wird für ihr spezielles Brot und Bier verwendet. Am Nachmittag gehen wir im Fluss fischen. Unser Abendessen und unsere Übernachtung ist in einem Seitenarm des Rio Cauras.

Tag 3:

Nach dem Frühstück fahren wir zum „El Playón“ am tieferen Ende des Rio Cauras. Hier finden wir einen wunderschönen Strand mit Stromschnellen, die uns zum Baden einladen. Unsere Übernachtung und das Abendessen ist in diesem Camp. Du wirst den wunderschönen Sonnenuntergang am Abend und den Sonnenaufgang am nächsten Morgen nicht mehr vergessen.

Tag 4:

Heute erwartet uns nach dem Frühstück eine Wanderung über 7 Kilometer zum wunderschönen Salto Para. Die Wanderung ist einfach, die Natur umwerfend! Der Wasserfall führt in der Regenzeit mehr Wasser als die weltbekannten Iguazufälle! Wir kehren am Nachmittag zum "El Playón" zurück, wo wir schafen und zu Abend essen werden.

Tag 5:

Heute heisst es leider wieder Abschied nehmen von diesem Paradies. Nach dem Frühstück fahren wir mit dem Boot in Richtung Maripa, um von dort mit dem Geländewagen nach Ciudad Bolivar zurück zu fahren. In Ciudad Bolivar kommen wir ca. um 18 Uhr an.

 

Photos... (Mehr Photos finden Sie in unserer Foto Gallerie)

creek crossing at Rio Caura tour / Flussüberquerung Tree in Rio Caura
green Colibri bird at Rio Caura tour 24h ant / 24 Stunden-Ameise
dusk view at Rio Caura tour / Abenddämmerung am Rio Caura jungle beatle / Urwaldkäfer
Sunset at Rio Caura
Wichtige Informationen:
Dauer in Tagen: 5
Preis pro Teilnehmer: 330,- EUR
Schwierigkeitsgrad:
(1 = easy  5=difficult)
2
mindestens 2 Teilnehmer

Im Preis inbegriffen:
Transport
Reiseleiter in deutscher, englischer oder spanischer Sprache
4x Frühstück, 5x Mittagessen und 4x Abendessen
Ausflüge laut Programm
Was man zur Tour mitbringen sollte:

Mückenschutz
Sonnenschutz
Hut
leichte Bekleidung
Badesachen
Wanderschuhe und Sandalen
Taschenlampe
Taschenmesser
Reisepass

Wie komme ich nach Ciudad Bolivar:

Ab Caracas fliegt Rutaca täglich nach Ciudad Bolivar. Ticket um die 80,- euroseinfach. Von Caracas (12Std.), Puerto Ordaz (1Std.) und Santa Elena (11Std.) gibt es kompfortable Überlandbusse von Expresos OccidenteLos Llanos und Caribe. Sollten diese Busse ausgebucht sein, steht noch "Turgar" und "San Cristobal" zur Verfügung.

Weitere Informationen:

Wir bieten auch einen Abholservice bzw. Reisehilfe an den internationalen Flughäfen von Caracas und Porlamar, Insel Margarita an.

Hier finden Sie unsere Reisebroschüren zum Ausdrucken.

Empfohlene Literatur:

Empfohlene Venezuelakarte: "International Travel maps", www.itmb.com, ISBN 0-921-46359-6

"Reiseführer Venezuela. Reise Know-How. Von den Anden zum Orinoco.", Diethelm Kaiser und Olivia Gordones, ISBN 3-89662-040-1 Die neue verbesserte Auflage kommt im September 2006 auf dem Markt!

"Reiseführer Natur Brasilien Venezuela", ISBN 3-405-14320-9

"Amazonien", Hans Otzen, ISBN 3-7701-2691-2

Bildband: "Inseln in der Zeit", GEO VERLAG, Uwe Gerorge, ISBN 3-570-06242-0

Reiselektüre:
"Into the Heart" An amazonian love story, Kenneth Good mit David Chanoff ISBN 0-241-12792-0. Das ist die engl. Version, aber es gibt dieses Buch auch auf deutsch unter dem Titel "Yarima" mit ISBN 3-404-61902-1. Ein exellentes Buch über einen Antropologen der mit den Yanomamis lebt. Ein fesselndes Buch das einen nicht loslässt bis man es ausgelesen hat!!!

Erlebnisbericht:
"Yanonámi", Rüdiger Nehberg, ISBN 3-492-22716-3

 

top gototop